Aktuelles

Sehen Sie, was wächst und gedeiht:

Wasserfallsituation

Japanischer Garten bei Neustadt

12. Februar 2010, 13:53

Axel Bambauer

In der Nähe der Stadt Neustadt a.d.W. ist 2009 ein Garten in japanischer Gestaltung entstanden.

Ein Jahr zuvor wurde der Vorgarten von einer ortsansässigen Firma im mediterranen Stil sehr atmosphärisch gestaltet worden. Ein Jahr später sollte nun der Hausgarten folgen, jedoch in völlig anderem Stil.

Im Herbst übernahm ich die Planung und Bau des Gartens. Die Umsetzung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Firma Ivanovic, welche die Material und Personaldisposition vor Ort übernahm.

Der Garten mit Teich, Rasen und Saumpflanzung wurde fast komplett ausgeräumt. Ein Teich ist in anderer Form neu entstanden. Der Rasen verschwand ganz. Für die Gestaltung wurden rötliche Granitsteine aus Frankreich verwendet. Die Seiten sind teilweise mit Kiesflächen eingefasst. Die Pflanzung wurde neu konzipiert. Vorhandene Pflanzen integriert und ergänzt durch Ahörner, Frombäumchen, Bodendeckern und teilweise dort gedeihenden mediterranen Pflanzen.
Zur Abgrenzung und Sichtschutz entstand ein Bambuszaun, auf der anderen Seite wurde die Sicht auf die zugewucherte Natursteinmauer wieder freigelegt.

An der Böschung zum Garten hinunter, wo früher der Teich und Bachlauf gewsen ist wurden Natursteinmauern in Terrassen gebaut und es führt ein gewundener Platten weg an den Teich und das dahinter liegende Holzdeck.

RSS / Atom | XHTML 1.0 | CSS 2.1 | 508 | Konzept und Realisation: goetext.de